Profil für Milly

Milly



Allgemeine Informationen
Name: Milly
Wohnort: Milli würde sich eher fragen was das ist...
Hobbies: Tun was man ihr sagt...
Registriert am: 23.01.2016
Geburtsdatum: 30. Juli 2003
Zuletzt Online: 25.06.2016
Geschlecht: weiblich
Bester Freund: ...
Accounts: C.C. Shin
Rasse: Mensch
Beziehungsstatus: ...
Alter: ...


Beschreibung
Name: Milly

Nachname: unbekannt

Mutter: unbekannt

Vater: unbekannt

Meister: -folgt-

Haustier: keines

Alter: 16 ungefähr

Aussehen: Milly hat schwarze lange Haare und rote Augen weshalb sie auch öfters als Blutsauger oder ähnliches beleidigt wurde. Milly hat eine normale Körpergröße und einen normalen Frauenkörper. Sie trägt meist nur einen Lumpen und mehr nicht. Außerdem Trägt sie eine eiserne Halsschelle woran eine Kette befestigt ist.

Charakter: Milly ist eher still und stumm. Sie ist ängstlich und traumarisiert. Milly tut was man ihr sagt egal was es ist.

Vorgeschichte: Milly´s Erinnerungen beginnen mit 5 Jahren als sie in einer grauen kleinen Zelle war und Wasser und Brot bekam. So ging es ein paar Tage bis ein Mann sie grob raus zerrte. Milly wollte sich wehren und schlag und trat um sich worauf jedoch der wutentbrannte mann sie wortwörtlich an die Wand klatschte. Sie gab keine Wiederrede mehr und war stumm. Milly verstand schnell die Welt in der sie war und das wichtigste war: "Tu was man dir sagt!" Sie kam auf einen großen Markt nur eins war anders als bei gewöhnlichen Märkten. Hier waren die Menschen die Dinge die verkaufbar waren. Nach einer Weile des Stehens wurde sie auf eine kleine Tribüne gebracht die Leute fingen an zahlen zu rufen doch Milly verstand nicht ganz. "50!" rief einer und der andere wieder: "100!" So ging es eine Weile bis jemand es mit: "500!" beendete. Milly war verschreckt und wusste nicht was geschah als ein paar Leute sie zu dem Mann brachten und ihr eine Kette um legten. Der Mann zog Milly mit wie einen dummen Hund an einer Leine. Sie kamen in ein großes Haus und der Mann Schloss das Tor und kloppte die kette ab. Milly strahlte sie dachte sie wäre frei... aber das würde sie nie sein. Der Mann befahl ihr Dinge die sie tun musste wenn sie es nicht tat wurde sie geschlagen oder noch schlimmeres. Letztendlich kam Milly zu einem so traumatiesiertem Zustand dass sie alles mit sich machen ließ. Schlussendlich verkaufte er sie an eine adlige Frau wo sie als Sklavin dienen sollte für viel Geld. Eine Frau die aussah wie eine Norne sollte sie Einweißen doch auch sie schlug Milly ständig. Auch hier wurde sie nach einer Weile verkauft so kam sie von Haus zu Haus und die Leute machten mit ihr was sie wollten. Sie verlor ihren Willen fast komplett. Irgendwann wurde sie so oft und stark geschlagen und getreten das sie reglos auf dem Boden lag. Alle dachten sie wäre tod und ließen sie liegen. Ein Bestatter legte sie auf sein Ross und wollte ihr im Wald ein kleines Grab schaufeln gerade als er ankam und sie auf den Waldboden legte öffnete sie schwach ihre Augen. Der Mann hatte Mitleid und legte sie und den Wald nahe des Internats mit der Hoffnung jemand würde sie bald finden. ...

Schwächen: Milly ist willenlos und schwach sie hört aufs Wort.

Stärken: Milly kann gut kochen und putzen und solche Dinge wegen ihrem Sklavenleben.

Vermutungen: Vermutlich kam sie wegen des Aussehens auch erst in das Sklaven Leben hinein. Weil man sie als Fußabtreter betrachtete weil ihr Aussehen einem Vampir ähnelt was sie aber nicht ist. Außerdem murmelt man darüber ob Milly ein Fluch auferlegt wurde.

Bildas:

Signatur:

Don´t now how to repair that...

Ist es das was ich wirklich bin?




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
25.06.2016
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.06.2016 16:29 | zum Beitrag springen

"...verarschen..."sagte ich und zappelte wieder Richtung Bar.
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.06.2016 16:06 | zum Beitrag springen

Langsam gab ich dann doch nach und hörte auf zu zappeln sagte aber nichts weiter dazu.
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.06.2016 14:55 | zum Beitrag springen

"Das sagst du so einfach..." Sagte ich und zappelte nur noch mehr.
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.06.2016 11:25 | zum Beitrag springen

"Spaßverderber..."murmelte ich nur und zappelte etwas rum.

24.06.2016
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.06.2016 23:09 | zum Beitrag springen

"Hmpf ...nö!" Sagte ich und streckte ihm die Zunge raus.
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.06.2016 14:52 | zum Beitrag springen

Einen kurzen Moment lang schaute ich ihn traurig und wehleidig an doch dann schloss ich kurz die Augen und schaute ihn wieder normal(Bzw. betrunken) an. "Man man man ich Dehydyr hier ich brauch noch nen Drink!" Sagte ich und stand wieder auf um wieder an die Bar zu taumeln.

23.06.2016
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
23.06.2016 21:39 | zum Beitrag springen

(Haha ok XD )KaokaOhne nachzudenken und betrunken küsste ich ihn einfach.
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
23.06.2016 19:53 | zum Beitrag springen

Ich zerstörte das ganze Dorf okay Spaß. Das stell ich mir da vor XDKaoka(Mir fällt nichts dazu ein)
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
23.06.2016 19:06 | zum Beitrag springen

"Aha..." Sagte ich löste mich und trank erneut einen Drink. (Haha ich Opfer kann nicht betrunken spielen >.< so doof XD)

22.06.2016
Milly hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.06.2016 18:53 | zum Beitrag springen

Ich tauchte wieder auf.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hiruko
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 85 Themen und 14914 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: